×
Öffnungszeiten:
Mo - Fr: 7:00 - 18:00 Uhr
Sa: 8:00 - 13:00 Uhr

Kontakt:
Tel. 08122 / 99 19 – 0
info@wurzer-umwelt.de

Anfahrt - Ansprechpartner
Öffnungszeiten & Kontakt
Menü
Telefon
E-Mail
Facebook
Öffnungszeiten:
Mo - Fr: 7:00 - 18:00 Uhr
Sa: 8:00 - 13:00 Uhr

Aktuelles

Auf den Spuren des Kurprinzen Max Emanuel von Bayern

Der Nymphenburger Schlosspark ist eines der größten und bedeutendsten Gartenkunstwerke Deutschlands. Er bildet mit dem Schloss Nymphenburg und den Parkburgen eine Einheit. Die Anlage liegt im Westen Münchens im nach dem Schloss benannten Stadtbezirk Neuhausen-Nymphenburg an der Grenze zu Pasing-Obermenzing. Der Park steht als Gartenkunstwerk unter Denkmalschutz und ist Landschaftsschutzgebiet.

Der Mittelkanal, die zentrale Wasserachse geht auf den ursprünglichen barocken Entwurf des Gartens zurück. Der Mittelkanal beginnt mit einem unterhalb der Großen Kaskade gelegenen Bassin, führt 800 Meter schnurgerade nach Osten und endet in einem Bassin, das das Gartenparterre abschließt. Von diesem Wasserbecken zweigen zwei Kanäle ab, die das Gartenparterre mit den Blumengärten und Gewächshäusern im Norden und einem Streifen des Amalienburger Parkteils im Süden umschließen und dann nach Osten auf das Schloss zufließen. Beide Kanäle unterqueren die Flügelbauten des Schlosses, die Gebäudeverbindungen werden als Wassergänge bezeichnet.

Um diese wichtigen Kanäle vor Bewuchs und Verkrautung zu schützen sind wir von der WUD mit 2 Mähbooten im Einsatz.


Fotos:

Veröffentlicht am 26.07.2018.


Weitere Neuigkeiten: