INFO zur Gewerbeabfallverordnung bei Wurzer Umwelt GmbH
Mit Wirkung zum 01.08.2017 trat die Novelle der Gewerbeabfallverordnung in Kraft.

Wir dürfen unseren Kunden mitteilen, dass bei Anlieferung von gemischten Abfällen gem. GewAbfV wie z.B.

AVV 15 01 06 Gem. Verpackungen
AVV 17 09 04 Gem. Bau- und Abbruchabfälle
AVV 20 03 01 Gem. Siedlungsabfälle
AVV 20 03 07 Sperrmüll

an unsere Anlagen der Wurzer Umwelt Unternehmensgruppe die Anforderungen zur Vorbehandlung gem. §4 Abs 1 GewAbfV erfüllt sind, da wir dementsprechende Behandlungsanlagen genehmigt haben und diese auch betreiben.

Für detaillierte Informationen zu Ihren Abfällen wenden Sie sich bitte an unseren Vertrieb

Herrn Kienlein, Herrn Langer oder Herrn Daimer.