Hochwassereinsatz an der Isar
Ende Juli kam es durch die starken Regenfälle zu einem kleinen Hochwasser auf der Isar, prinzipiell sind die Bauwerke in den Gewässern (Wehre, Brücken, Staustufen...) darauf ausgerichtet, problematischer ist es jedoch bei Baustellen im Flussbereich.
Über die Isar bei Moosburg wird derzeit eine Straßenbrücke erneuert und das Hochwasser brachte eine größere Menge an Treibholz, sogar ganze Bäume mit sich.
Die Wurzer Umweltdienst GmbH wurde von der Baufirma zu einem Nothilfeeinsatz herbeigerufen, um dieses Holz aus dem Gefahrenbereich zu entfernen und Schäden vom Bauwerk bzw. der Baustelle abzuwenden. Dazu wurde ein Lamgarmbagger eingesetzt, der eine Ausladung von bis zu 18m hat.


Galerie